PLASCAP® RUV

Die sterile Alternative zu Aluminiumverschlüssen

PLASCAP® ist eine Kunststoffkappe für Fläschchen mit einem vormontierten, kundenspezifischen Gummistopfen. Die PLASCAP-Technologie ermöglicht das Verschließen in einem Schritt nach dem Befüllen. Es ist ein integriertes Verschluss-/Stopfensystem der nächsten Generation für Fläschchen, das Aluminiumkappen ersetzt. PLASCAP® entstand aus der schwierigen Herausforderung, alle Metalle aus medizinischen Produktverpackungen zu eliminieren. Anstatt Aluminiumkappen zu verwenden, die während des Herstellungsprozesses Abrieb erzeugen können, besteht PLASCAP® aus einem einzigartigen Kunststoffmaterial, das durch Verbrennung entsorgt werden kann. Durch die Kombination der Kappe mit einem Gummistopfen hat Daikyo es außerdem ermöglicht, den Füll- und Verschließvorgang in einem Schritt durchzuführen.

 

  • Strahlensterilisiert

  • Gefertig im Reinraum ISO 7

  • Das Crimpen / Verbördeln des Seals ist nicht mehr notwendig.

  • Keine Gefahr vor einer Beschädigung der Handschuhe durch Aluminiumteile

 

Mehr erfahren?

Möchten Sie mehr über die Produkte von Daikyo Seiko, Ltd. erfahren oder haben Sie Fragen? Sie benötigen ein individuelles Angebot oder Informationen zu Bestell-, Liefer- und Zahlungskonditionen? Kontaktieren Sie uns per Telefon, Email oder Live-Chat.